Geschichtliches

Unsere Bücherei in der Gabelsbergerstraße 3 gibt es seit 1979, die Krankenhausbücherei im Krankenhaus Bad Reichenhall wurde 1986 ins Leben gerufen.
Geleitet werden die Büchereien von Frau Regina Gündisch
und dem Leitungsteam, dem im Augenblick angehören: Pfarrer Martin Wirth und Diakon Johannes Häberlein, sowie Frau Renate Brahier, Frau Renate Gütersloh und Frau Annette Polczyk als Sprecherin für die Krankenhausbücherei.
Frau Stoffel war 25 Jahre dabei.

Die gesamte Ausleih- und Veranstaltungsarbeit geschieht ehrenamtlich mit über 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
Unsere Arbeit besteht aus bibliothekarische Arbeiten wie Bestandsaufbau und Ausleihtätigkeiten, Öffentlichkeitsarbeit (Kontakte zu Gemeindegruppen und Schulen, Veranstaltungen), die Betreuung von Patienten in der Krankenhausbücherei und der Verkauf von gespendeten oder ausgeschiedenen Büchern beim Bücher-Flohmarkt.

> Zur nächsten Seite